Zur Übersicht
Hemmann & Kaden
2 Zu 1 EP
FAT 018

 

VINYL RELEASE: 22.03.2004

DISTRIBUTED BY KOMPAKT

DIGITAL RELEASE: 26.03.2004

DISTRIBUTED BY FINETUNES

A. Sense
07:27
B1. Long Distance
05:51
B2. Earth
06:14
MUSIKINFO

Der Don des integer- Deutschrocks postulierte in einem früheren Song einmal "Ich mag Musik nurwenn sie laut ist", dies wörtlich nehmen, Fehlanzeige. Es drückt jedoch genau aus, das es Musikgibt die so zwingend ist, das erst ab einer bestimmten Lautstärke sich Wohlwollen in Euphoriewandelt. Auf ihrer zweiten EP für FAT sorgen die beiden Thüringer Herren mit ausgewählten 5 SterneZutaten aus der elektronischen Küche für Stürme in der entsprechenden Gehirnabteilung, die fürdas Auslösen von Begeisterung zuständig ist. Die Bereiche die den Ruhezustand im Körperkontrollieren und gewährleisten werden komplett ausgeschaltet. Das Schreiben dieser Zeilen undgleichzeitiges Hören ist fast unmöglich, da zu heftiges auf und ab im Sessel, also von laut wiederetwas leise. Aahhh, da sind ja die Tasten wieder!




TRACK INFORMATIONEN

A. Sense
... wird getragen von einem einfachen wavigem Drumschlag, vorangetrieben von einerwummernden Bassline. Verschluckte Stimmsamples mit dem Titelwort zum Inhalt durchlaufen dengesamten Track und werden von Melodiefragmenten aus der Unterwasserwelt begleitet. Es gesellensich später noch zwei dezente Beigaben aus der Höhen-Abteilung hinzu die noch mehr Spannungerzeugen und den Track weiter nach vorn treiben.


B1. Long Distance
... sollte jeder Marathonläufer in Endlosschleife bei seiner Großtat ins Öhr gespült bekommen, kollektiver Weltrekord ist garantiert. Minimal-Click-Techno-Sounds die beweisen dasThüringen ein Teil von Kanada ist. Laufen, Laufen, Laufen vorbei an unzähligen Seen in die unendlicheWeite hinaus, die beste Joggingstrecke als Tanzfläche. Rennsportler und Tänzer der Welt vereinigt euch!


B2. Earth
... ist ganz voluminöser Bass bei seiner Schlankheitskur, jedoch, abgespeckt und trotzdem sattist die Devise, getragen von einer unwiderstehlichen Sehnsuchtsmelodie und züngelndem Zippen.Lagerfeuer, selbst gefangener Fisch am Spieß, der beste lösliche Kaffe der Welt und zufrieden aufund ab wippend auf den schimmernden See glotzen. Morgen früh wird dann dazu Frühsport mitKniebeugen, Rumpfheben und Liegestützen gemacht, versprochen!