Zur Übersicht
Taron-Trekka
Magic Edition
FATLP 016


LP RELEASE: 17.02.2017

DISTRIBUTED BY Fatplastics

DIGITAL RELEASE: 17.02.2017

DISTRIBUTED BY FINETUNES

A1. Purple Magic
07:03
A2. Bug & Fred
06:35
B1. Magnetic
06:49
B2. Free Me
06:49
C1. Yellow Magic
07:22
D1. Consoli
05:15
D2. Trsnumak
06:37
E1. Black Magic
06:13
E2. Monofile
06:25
F1. Red
06:52
F2. Distance
06:50
MUSIKINFO

Warum nicht ein wenig Magie walten lassen? Das dachten sich auch Taron-Trekka (alias Daniel Müller-Sachs und Andreas Kriester aus Berlin bzw. Jena), die seit 2014 gleich drei EPs in den Dienst des violetten, gelben und schwarzen Zaubers stellten. Gebündelt und unter dem Titel „Magic Edition“ erscheinen diese nun auf Freude am Tanzen erneut. Das heißt: Drei 12-Inches voll tiefschürfendem House und Techno, dem stets dieser gewisse Taron-Trekka-Zauber inneliegt. Doch das Duo lässt keine großspurigen Tricks à la Copperfield vom Stapel. Vielmehr sind sie wie Hütchenspieler oder Kartentrickser. Die Typen, die dich überraschen, wenn du am wenigstens damit rechnest. Die deinen Verstand schon überlistet haben, als du noch dachtest, es ginge gerade erst richtig los. Wie Taron-Trekka das schaffen? Mit perfekten Grooves, die bis tief in die Nacht und weit darüber hinaus schimmern. Die elegante, tiefbeseelte Tracks entstehen lassen, welche die zahlreichen Einflüsse der beiden zu einem originellen Hybriden vermischen und auf magische Weise gewaltige Energien auf dem Dancefloor freisetzen.

Jeder 3x12“ liegt zudem ein Download-Code bei, womit sämtliche Tracks (inkl. digital only) heruntergeladen werden können.