Zur Übersicht
Robag Wruhme
Wuzzelbud KK
MKCD/LP 001

 

CD/VINYL RELEASED: 07.06.2004

DISTRIBUTED BY: KOMPAKT

DIGITAL: 11.06.2004

DISTRIBUTED BY FINETUNES

1. Hugendubel
04:24
2. Mensur
06:57
3. Jause
05:43
4. Pelagia
02:48
5. Wuzzelbud KK
06:08
6. Fittichklopfer
05:46
7. K.T.B.
03:40
8. Skrubbs
05:22
9. Konnex
04:40
MUSIKINFO

Was ist das schöne an einem Frühstücksbüffet? Es so reich gedeckt, das jeder der um die gedeckte Tafel herum flaniert, etwas nach seinem Gusto ausmachen kann. Das von Robag Wruhme aufgetafelte musikalische Buffet läßt Hunger und Appetit weit hinter sich, um Genuss den Vorrang zu lassen. Völlegefühl und Überdruß wollen sich nie richtig einstellen. Erst einmal verdaut, will man sofort wieder Nachschlag. Kann man irgendwann aufgrund körperlicher Funktionverweigerung nicht mehr, lechzt man nach dem erneuten Wruhme-Buffet am nächstenTag. Das Wruhme Universum schafft einen mit Augenzwingern ausgestatteten Vollwert- Sound,der mit Heiterkeit nach Perlon und Herbert Manier, einen ganz eigenen kraftvollen technoiden Minimalhouse mit reichlich Volumen, Wendungen, Spannungsmomenten, Sehnsuchtsmelodien, Bauchdeckenbässen und unverwechselbaren Sample- Einfällen, Hörer und Tänzer in seinen Bann zieht. Im ersten Track verwendete Herr Robag eine Melodie, die bereits seit 1996 aufirgend einem Datenträger herumgeistert, welche eigentlich für sein Electronica Projekt Beefcake gezimmert wurde, fein gemacht, aus alt wird neu. Besonders heraus schimmert, ohne aberdabei die Identität des Albums zu verletzen, der Titel "Kick this Braunhaufen" Dazu zu sagen bleibt nur: Warum für viel Geld eine erykahsche Badustimme einkaufen, wenn in Deutschland solche Stimmblüten gedeihen, die sich so homogen in die digitalisierten mit Jazz- gespritzten Beats einfügt. Die Singpflanze hört auf den Namen Delhia, bitte eine Verbeugung jetzt. Das erste Musikkrause Album von Robag Wruhme ist ein reichhaltiger Gabentisch, garniert mit feinen elektronischen Zutaten voller kickender Beats, Homogenität, Witz und Charme: Beats für Nacken und Glieder, Klänge fürs Herz, Sounds für den Kopf. Es ist einfach anspruchsvolle elektronische Musik, die das Heim zum Club werden lässt und die Meute im Club zum freundlichen Wahnsinn treibt - Straight forward digital Frickelfunk, Bodyrock für den Frieden und das Lachen!




TRACK INFORMATIONEN